Die Ergo Versicherung hat das Wohnneubau- und Gewerbeprojekt "Am Triestingpark 1" in Münchendorf am Rande von Wien gekauft. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt. Verkäuferin ist die LNR Development GmbH.

Laut Aussendung des Versicherers umfasst das in Campus-Bauweis errichtete Projekt auf 4.700 Quadratmetern mit Freiflächen und Grünraum 40 Mietwohnungen, 80 Tiefgaragen-Plätze sowie eine Einkaufszeile samt 65 Freistell-Plätzen. Neben der bestehenden S-Bahn-Anbindung soll ein Ausbau der "Pottendorfer Linie" ab dem Jahr 2023 eine raschere Anbindung an die Bundeshauptstadt Wien gewährleisten.

Die Ergo Versicherung AG ist eine Tochter der Ergo Austria International AG und gehört damit zum Rückversicherer Munich Re. Schwerpunkt des Geschäfts sind private und betriebliche Lebens-, Kranken- und Schaden-/Unfallversicherungen, die im Rahmen strategischer Kooperationen mit den Partnern UniCredit/Bank Austria und Volksbanken sowie über den eigenen Außendienst, angeschlossene Makler, Agenturen und den Direktvertrieb vertrieben werden. (eml)