Trotz Pandemie gibt es wieder deutlich mehr Superreiche, vor allem in China. In der Volksrepublik inklusive Hongkong ist die Zahl der Milliardäre um 253 Personen auf 922 angestiegen, wie aus dem jährlichen Hurun Report hervorgeht. Damit liegt China in diesem Ranking weit vor den USA (696) und Indien (177).