Berlin will einen radikalen Weg beschreiten, um den Anstieg der Mieten zu stoppen, berichtet "Focus online". Nun sind die Eckpunkte eines Entwurfs von Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) für einen Mietendeckel durchgesickert. Und die sorgen in der Hauptstadt für heftigen Wirbel. Denn der Plan sieht eine Obergrenze von maximal knapp acht Euro je Quadratmeter für nahezu alle Mietverhältnisse vor – und zwar unabhängig von der Lage der Wohnung.