Die Präsenz auf den Hauptversammlungen im Dax ist im Schnitt auf 70 Prozent geklettert – der höchste Stand seit 23 Jahren. Die Anwesenheit stieg gegenüber dem Vorjahr um 3,2 Prozentpunkte und nahm damit stärker zu als in früheren Jahren. Das ist umso erstaunlicher, weil die Hauptversammlungen wegen Corona mit zwei Ausnahmen ausschließlich in virtueller Form stattgefunden haben.