Die "European Fund and Asset Management Association" (EFAMA) hat ihr aktuelles monatliches Fact Sheet für die Investmentfondsbranche veröffentlicht, das Daten zum Nettoabsatz von UCITS und AIFs für September 2021 auf europäischer Ebene und nach Land der Fondsdomizilierung enthält. Daraus geht hervor, dass UCITS-Geldmarktfonds Nettoabflüsse in Höhe von 57 Milliarden Euro verzeichneten – im Vergleich zu elf Milliarden Euro an Zuflüssen im August 2021.