In Kooperation mit der Münze Österreich wird der teuerste Weihnachtsbaum Europas im Pro Aurum Goldhaus ausgestellt. Der außergewöhnliche Goldbaum wird mit 2018 Exemplaren der Goldmünze "Wiener Philharmoniker" geschmückt und hat einen Wert von 2,3 Millionen Euro. Vom 3. bis zum 15. Dezember kann der rekordverdächtige Baum in München während der üblichen Geschäftszeiten von Pro Aurum bestaunt werden.