Die durchschnittliche Vergütung eines Dax-Aufsichtsrats betrug im Vorjahr 191.000 Euro – ein Plus von 7,3 Prozent gegenüber 2017. Das ist das Ergebnis einer Studie der New Yorker Personalberatung Russell Reynolds Associates, die am Sonntag veröffentlicht wurde.
Am höchsten würden die Kontrolleure der Deutschen Bank entlohnt. Allerdings sei der Abstand zu den Vorstandschefs groß: Ein CEO bekomme im Schnitt 14 Mal so viel wie der Vorsitzende eines Aufsichtsrats.