Laut der aktuellen Studie des ZEW – Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung rutscht Österreich im Wirtschaftsstandort-Ranking auf Rang 13 von 21 untersuchten Industriestaaten ab (zuvor Rang 9). Demnach können die hiesigen Standortfaktoren mit jenen an Spitzenstandorten in Nordamerika, Westeuropa und Skandinavien nicht mithalten. Die Top-Platzierungen gehen an die USA, Kanada, Schweden, die Schweiz und Dänemark.