Nach Salzburg, Linz, Wiener Neustadt, Villach, Wien, Eisenstadt, Bad Ischl, Bregenz und Innsbruck ist der Kreditvermittler schlau-finanziert nun auch in der steirischen Landeshauptstadt Graz vertreten. Damit verfügt das Unternehmen nun österreichweit über ein flächendeckendes Filialnetz.

"Wir freuen uns, nun endlich auch das letzte Bundesland erobert zu haben und unsere Dienstleistungen für Kunden und Partner nun auch in der Steiermark mit entsprechend regionalem Fokus anbieten zu können", so Josef Bauer, schlau-finanziert Geschäftsführer.
Die Regionalleitung des Standorts in der Waagner-Biro-Straße 84b in 8020 Graz obliegt Johannes Griesbacher, der nach 17 Jahren bei Banken und Versicherungen nicht nur das notwendige Fachwissen mitbringt, sondern auch den Anspruch der hohen Kundenorientierung teilt. "Die Regionalleitung für die Steiermark ist für mich eine tolle Chance und Herausforderung. Ich denke die Zeit ist reif, dass auch GrazerInnen endlich bessere Wohnkredit-Konditionen bekommen", so Griesbacher.

Eigentlich hätte laut dem Unternehmen der Standort in Graz bereits vor einem Jahr eröffnet werden sollen. Doch die Herausforderung war weniger Corona, sondern viel mehr die Problematik einen geeigneten Finanzierungsberater mit Führungskompetenz zu finden. "Auch wir als unabhängige Kreditmakler stehen vor dem Problem des Fachkräftemangels. Nicht nur bei der Suche nach einem Regionalleiter. Qualifizierte Finanzierungsberater für unsere Standorte in Österreich zu finden, ist ein handfestes Problem. Umso glücklicher schätzen wir uns, in Johannes nun den Regionalleiter gefunden zu haben, der nicht nur hohe fachliche Kompetenz anzubieten hat, sondern auch unsere Philosophie der Kundenorientierung teilt", berichtet Reinhard Rosenstatter, schlau-finanziert Geschäftsführer.

Neue Kundenplattform schlau-finanziert digital
Neben dem neuen Standort hat schlau-finanziert auch technische Neuerungen anzubieten. Eine davon ist die kostenlose und unverbindliche Kundenplattform schlau-finanziert digital, in der Wohnkredit-Interessenten alle finanzierungsrelevanten Daten selbst eingeben können. Der Vorteil für den Kunden ist, dass dieser einerseits eine sofortige Machbarkeitsprüfung erhält, andererseits kann die Finanzierung durch die autarke Datenerfassung vom Finanzierungsberater schneller geprüft, verglichen und abgewickelt werden. "schlau-finanziert digital beschleunigt den Abwicklungsprozess einer Finanzierung deutlich. Das ist vor allem für jene von Vorteil, die bereits eine Liegenschaft gefunden, aber noch keine Finanzierungszusage dafür erhalten haben - und erfahrungsgemäß letztlich genau daran scheitern. Die Konkurrenz am Immobilienmarkt ist groß und eine zeitgerechte Finanzierungszusage entsprechend viel wert. schlau-finanziert digital macht genau das", weiß Bauer. (gp)