Die Leser von FONDS professionell haben entschieden, die Gewinner stehen fest: Der diesjährige Galaabend auf dem FONDS professionell KONGRESS versprach erneut besonders große Spannung für Fondsgesellschaften und Anbieter fondsgebundener Lebensversicherungen. Im Rahmen des 21. FONDS professionell KONGRESSES in Wien wurde wieder der begehrte ÖSTERREICHISCHE FONDSPREIS in der Kategorie Service verliehen.

Leserumfrage entscheidet
Als Basis für die Auswertung der beiden Service-Awards diente eine Leserbefragung von FONDS professionell, an der sich mehr als 2.224 Berater und Finanzprofis aus relevanten Vertriebsstrukturen per Internet beteiligt und in fünf beziehungsweise sechs Kategorien Noten zwischen "1" (sehr gut) und "5" (mangelhaft) vergeben haben.

ÖSTERREICHISCHER FONDSPREIS in elf Kategorien verliehen
Gekürt wurden aber nicht nur die Gesellschaften mit der besten Serviceleistung. Im stilvollen Rahmen des Sektempfangs wurde beim diesjährigen FONDS professionell KONGRESS im Wiener Congress Center auch der ÖSTERREICHISCHE FONDSPREIS in zehn weiteren Kategorien verliehen.

FONDS professionell hat gemeinsam mit dem der Tageszeitung "Die Presse" und mit fachlicher Unterstützung des renommierten Instituts für Vermögensaufbau (IVA) 30 Investmentfonds von 29 verschiedenen Gesellschaften in zehn Kategorien für ihre "herausragenden Anlageergebnisse" ausgezeichnet. Eine Übersicht über alle Gewinner finden unsere Leser hier. (cf)


Alle Highlights der Preisverleihung sowie alle Detailergebnisse der bewerteten Gesellschaften finden Sie in der Ende März erscheinenden Heftausgabe 01/2019 von FONDS professionell.