Clarissa Schuster wird künftig die Rolle des CMO (Chief Market Officer) einnehmen und gemeinsam mit CEO Christoph Obererlacher die Geschäfte leiten. Schuster ist bereits seit 2002 für Swiss Life Select tätig und seit rund fünf Jahren als Head of Sales Teil des Führungsteams. "Ich bin stolz darauf, eine Frau wie Clarissa Schuster, die seit zahlreichen Jahren das Unternehmen sowohl fachlich als auch menschlich prägt, künftig als CMO an meiner Seite zu wissen", freut sich CEO Christoph Obererlacher über den Neuzugang. Vorbehaltlich der notwendigen Zustimmung der FMA wird Clarissa Schuster die Funktion als CMO beim österreichischen Finanzdienstleistungsunternehmen Swiss Life Select ab 1. August übernehmen.

Der Fokus in naher Zukunft soll weiterhin auf der Weiterentwicklung digitaler Finanzberatungs-Tools und neuer Investmentstrategien liegen sowie auf dem Ausbau der Immobiliensparte und möglicher Implementierungen weiterer Geschäftsmodelle. 

Ende Juli wird der bisherige Geschäftsführer Joachim Seebacher das Unternehmen nach über 27 Jahren erfolgreicher Tätigkeit verlassen und sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen widmen. "Mit Joachim Seebacher verlässt uns ein hochgeschätzter Kollege. Auch auf diesem Weg darf ich ihm alles Gute für seine berufliche sowie private Zukunft wünschen", bedankt sich Obererlacher bei seinem Geschäftsführungskollegen für die jahrelange Zusammenarbeit. (gp)