Watchlist Internet, die Informationsplattform des Internet-Ombudsmanns, warnt vor der Homepage "diekundenexperten.at". Dort werden Kunden von Lebensversicherungen zum Rücktritt animiert, wobei kein Geldverlust und kein finanzielles Risiko auftreten soll. "Die Behauptungen sind allerdings nicht mit geltendem Recht vereinbar und es sind weder ein Impressum noch sonstige Informationen über die Website-Betreiber/innen auffindbar. Aufgrund dieser Mängel raten wir von einer Übermittlung persönlicher Informationen ab", warnt "Watchlist Internet" in einer Aussendung.

Die Plattform "Die Kundenexperten" ist vor allem auf Facebook sehr aktiv und wirbt dort unter anderem mit einer ORF-Bürgeranwalt-Sendung zum Thema Versicherungsrücktritt von vor drei Jahren. Zahlreiche angeblich rücktrittswillige Kunden haben in Postings darauf reagiert. Wer Hilfestellung beim Rücktritt von Lebensversicherungen braucht, solle sich eher an offizielle Konsumentenberater wenden, heißt es bei Watchlist Internet. (eml)