Das Bankhaus Carl Spängler mit Hauptsitz in Salzburg belegte beim diesjährigen Ranking des Branchendienstes Fuchsbriefe den Top-Platz. Insgesamt befinden sich unter den ersten sechs Rängen fünf österreichische Institute, das geht aus einer Mitteilung auf der Fuchsbriefe-Homepage hervor.

Geprüft wurden 70 Adressen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Die meisten davon stammten aus Deutschland. Es sei in vier Kategorien bewertet worden: Qualität des Beratungsgesprächs, Vermögensstrategie und Portfolioqualität im schriftlichen Angebot sowie Überprüfbarkeit wesentlicher Angaben zu Kunden, Produkten, Gebühren und Transparenz.

Auch die Langzeitwertung ("Ewige Bestenliste") werde jetzt von drei österreichischen Adressen angeführt: dem Bankhaus Carl Spängler, der Walser Privatbank (die jedoch vornehmlich in Deutschland tätig ist) sowie den Gutmann Private Bankers.

Die Rangliste im Detail: