Der in Toronto angesiedelte internationale Immobilienberater Avison Young übernimmt die österreichische GVA Real Consult. Das Unternehmen wird in Avison Young umbenannt, wie es in einer Aussendung heißt.

GVA Real Consult bietet laut den Angaben seit mehr als 30 Jahren Lösungen in Bereichen wie Investment, Finanzierung, Asset Management und Vermietung für Nutzer, Eigentümer und Investoren. Das Team decke auch die Bereiche unternehmerische Verantwortung und Governance ab und unterstütze Kunden dabei, nachhaltige Entwicklungs-, Investitions- und Managemententscheidungen rund um ihre Immobilien zu treffen.

Globale Infrastruktur
"Mit dem Beitritt zu Avison Young können wir die Full-Service-Plattform eines globalen Unternehmens nutzen, unterstützt durch die neuesten Daten und Technologien, um unseren Kunden die Erkenntnisse zu liefern, die sie über alle Immobilienmärkte, Top-Städte und Anlageklassen hinweg benötigen", so Herbert Rainer, geschäftsführender Gesellschafter von GVA Real Consult und nun Managing Director von Avison Young in Österreich.

Avison Young ist global tätig und expandiert derzeit stark. Kürzlich gab das eigentümergeführte Unternehmen den Markteintritt in Frankreich so wie in Afrika bekannt. (eml)