Die Covid-19-Pandemie hat auch den Arbeitsalltag in der Finanzbranche grundlegend verändert. Einigen war das Homeoffice zwar bereits vor dem ersten Lockdown nicht unbekannt, doch für den überwiegenden Teil der Belegschaft bedeutete die Arbeit in den eigenen vier Wänden eine grundlegende Umstellung.

Abhängig von den unterschiedlichen Voraussetzungen – ausreichend Platz, hochwertige IT, Kinderbetreuung oder Ähnliches. – birgt das Homeoffice zwar auch einige Nachteile, doch in den meisten Punkten fällt das Zwischenfazit durchaus positiv aus, heißt es in einem Bericht des Xing-Portals "Bewerbung.com".

Aus welchen Gründen viele auch nach der Pandemie gerne weiter von zuhause aus arbeiten würden, finden Sie in unserer Fotostrecke oben. (mb)