Angesichts der Werbemilliarden, die in international bekannten Marken und Firmennamen stecken, erscheinen Namensänderungen wie kaufmännischer Wahnsinn. Ein Rebranding verwandelt enorme Investitionen in Abfall; vom Briefpapier über die Logos vor Geschäftslokalen bis zum Internetauftritt – alles muss geändert werden. Dazu kommt die Gefahr, dass man Kunden aufgrund des geringeren Bekanntheitsgrads verliert. Dennoch sind Namensänderungen auch bei großen Unternehmen keineswegs eine Seltenheit. Jüngstes Beispiel ist der Social-Media-Konzern Facebook, der neuerdings Meta Platforms Inc. heißt.

Prüfen Sie in unserem Quiz, ob Sie sich an die ursprünglichen Namen heute weltweit bekannter Marken erinnern!