Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Wie schätzen Sie die Zinsentwicklung ein?

Trotz ermutigender Konjunktursignale ist derzeit nach wie vor kein echtes Anziehen der Inflation erkennbar. Auch andere Indikatoren lassen Meinung führender Experten nicht den Schluss zu, dass die Zinsen in absehbarer Zeit nennenswert steigen können. Die Einschätzung der weiteren Zinsentwicklung ist jedoch ein zentrales Element, wenn es um die richtige Anlagestrategie geht. Wie beurteilen Sie die Situation?


Die Zinsen werden schon deshalb nicht steigen, weil der EZB sehr daran gelegen ist, sie niedrig zu halten. Ich erwarte für Euro-Anleger keine nennenswerten Zinsanstiege.

(42%)

Wenn die Weltwirtschaft auf einen längeren Wachstumskurs einschwenkt, müssen die Zinsen unweigerlich steigen, ein starker Anstieg ist aber nicht wahrscheinlich.

(42%)

Die Gefahr auch stärker steigender Zinsen darf nicht unterschätzt werden, die Inflation könnte in den nächsten zwei Jahren durchaus überraschend und sehr kurzfristig ansteigen, was die Notenbanken zum Einschreiten zwingen könnte.

(16%)

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren