Gerade in schwierigen Marktphasen zählt für Fondsgesellschaften und Versicherungen die Nähe zu ihren Kunden, um ihnen etwa bei Anlageentscheidungen zur Seite stehen zu können. So wollte FONDS professionell auch in diesem Jahr von seinen Lesern wissen, wie sie die Service-Qualität von Fondsgesellschaften und Anbietern fondsgebundener Lebensversicherungen beurteilen, um diese dann im feierlichen Rahmen des Galaabends am 14. FONDS professionell Kongress in Wien mit dem FONDS professionell Serviceaward für KAGs und Serviceaward für Versicherungen auszuzeichnen.

Das Prädikat "herausragend" teilen sich 2012 die Franklin Templeton Austria GmbH mit dem Team der DWS Investments und Fidelity Worldwide Investment (Bild links Mitte). Nachdem die Bewertungsabstände der Top-Servicegesellschaften in den Vorjahren jeweils nur hauchdünn ausfielen, wurde in diesem Jahr erstmals nicht in erster, zweiter und dritter Platz unterschieden. Dies gilt gleichermaßen für die Anbieter fondsgebundener Lebensversicherungen, auf dem Siegerpodest landeten Clerical Medical Österreich, WWK und Skandia (Bild links unten).

Leserumfrage entscheidet
1331214348.jpgAls Basis für die Auswertung der beiden Service Awards diente eine Leserbefragung von FONDS professionell, an der sich mehr als 1500 Beratern und Finanzprofis aus relevanten Vertriebsstrukturen per Internet beteiligt haben und in fünf beziehungsweise sechs Kategorien Noten zwischen "1" (sehr gut) und "5" (mangelhaft) vergeben haben.

Bei der Service-Umfrage der KAGs sind die Teilnehmer in die beiden Gruppen "IFAs" (Nicht-Banken) und "Banken" unterteilt. Ihre Angaben werden für die Gesamtnote jeder der fünf Kategorien gleichgewichtet. Ebenso die einzelnen Kategorien untereinander. Abstimmen konnten die Berater über die Basisqualitäten (Bonität und das Image der Fondsgesellschaft im Verkauf sowie die Performance und Qualität der Produkte), die Vertriebsunterstützung im Außen- und im Innendienst sowie den Internetauftritt der Gesellschaften und deren Marketingaktivitäten. Für die Auszeichnung in der Sparte "Versicherungen" vergeben die Umfrageteilnehmer in den sechs Kategorien " Basisqualitäten", " Außendienst", " Innendienst", " Internetauftritt", " Provisionen" und "Marketing" ihre Noten.

1331214908.jpgAlle Highlights der Preisverleihung sowie alle Detailergebnisse der bewerteten Gesellschaften werden in der Ende März erscheinenden Ausgabe von FONDS professionell veröffentlicht.

1331189478.gif