Die Covid-19-Pandemie hat Volkswirtschaften rund um den Globus in eine tiefe Rezession gestürzt. Zu den Länder, die am raschesten wieder auf einen Wachstumskurs einschwenken könnten, gehören die skandinavischen Staaten Schweden, Norwegen und Dänemark. Davon geht Michael Weidner, Leiter des europäischen Anleihebereichs bei Lazard Asset Management (Lazard AM), aus. "Skandinavien hat eine höhere Wachstumsdynamik als viele andere Regionen, bei gleichzeitig größerer Sicherheit", erklärt er. Am nordischen Rentenmarkt winken seiner Einschätzung nach deshalb attraktive Renditen.

Skandinavien ist eine der stabilsten und am höchsten entwickelten Regionen der Welt. "Die meisten vergangenen Wirtschaftskrisen haben die nordischen Länder besser bewältigt als andere Ökonomien, und bislang deutet viel darauf hin, dass sie auch gut durch die Coronakrise kommen", sagt Weidner. Norwegen und Dänemark haben mit harten Lockdowns ihre Infektionszahlen niedrig gehalten, was sich nun durch eine relativ rasche Normalisierung des Alltags auszahlt. Schweden wiederum, dessen Regierung vor allem auf die Vorsicht der Bürger und weniger auf Verbote setzt, hat ein hohes Maß an wirtschaftlicher Normalität beibehalten.

Auf breite Diversifikation achten
Die Marktturbulenzen der vergangenen Wochen haben sich auch auf die skandinavischen Rentenmärkte ausgewirkt. Dennoch bieten diese Märkte risikobewussten Anlegern nach wie vor attraktive Chancen, ist der Lazard-AM-Experte überzeugt. Skandinavische Anleihen seien "weiterhin eine außerordentlich gute Wahl", sagt er. So sind von den verbliebenen zehn Nationen mit AAA-Rating, also der besten Bonitätsnote, drei in Skandinavien zu finden. Hinzu kommt, dass der skandinavische Anleihemarkt sehr liquide ist.

Wer Skandinavien-Bonds kaufen will, sollte laut Weidner auf eine breite Streuung über mehrere Länder, Sektoren und Währungen hinweg achten. "Anleger würden sich so ein außergewöhnliches Risiko-Ertrags-Verhältnis sichern", erklärt er. Integraler Bestandteil einer solchen Anleihenstrategie sollten seiner Meinung nach dänische Callable-Pfandbriefe sein: "Diese kündbaren Pfandbriefe bieten im Vergleich zu normalen Pfandbriefen und Staatsanleihen eine stabile Mehrrendite und höheres Performancepotenzial." (fp)