Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) Österreich hat mit Magdalena Sandra Macurek und Stevo Stojanovic ihr Private-Banking-Team in Salzburg erweitert. Macurek stößt als Senior Private Bankerin zu der Privatbank. Sie wird überwiegend Privatkunden in Salzburg Stadt und Land beraten. Macurek hatte zuletzt über vier Jahre lang als Privatkundenverantwortliche bei der Oberbank und davor für das Bankhaus Spängler gearbeitet.

Ihr neuer Kollege Stojanovic begleitet die ZKB Österreich bereits seit 2017 und wechselt vom Produktmanagement in das Private Banking in Salzburg. Er wird sein Wertpapier- und Veranlagungswissen als Private-Banking-Berater einsetzen. Zuvor war Stojanovic in der Betreuung von internationalen Privatkunden und danach im Produktmanagement für Investmentprodukte und Dienstleistungen bei der Unicredit Bank Austria tätig. (cf)