Uwe Kolar vertritt  seit 1. Februar die Erste Group Bank AG im Vorstand des Zertifikate Forum Austria (ZFA). Er folgt damit auf Pedram Payami, der diese Funktion seit November 2017 innehatte, wie es in einer Aussendung heißt. "Ich bedanke mich bei Pedram für seine konstruktive Zusammenarbeit im Vorstand des Forums", so Heike Arbter, Vorsitzende des ZFA-Vorstandes. Ein Grund für den Abgang Payamis wurde nicht angegeben.

Uwe Kolar verfügt laut den Angaben über zwei Jahrzehnte Berufserfahrung in unterschiedlichen in- und ausländischen Finanzunternehmen. Er begann seine Laufbahn im Jahr 1996 im Brokerage, war im Fund Advisory tätig, handelte europäische Aktien und war für strukturierte Produkte und Asset Management verantwortlich. Seit dem Jahr 2007 war er als Investment Manager im Erste Group Balancesheet Management tätig, baute eine unabhängige Beratung für die Eigenveranlagung im Sektor auf und übernahm schließlich die Position des Head of Retail & Sparkassen Sales. (eml)