Die Interessensgemeinschaft österreichischer Versicherungsmakler forciert ihre Kommunikation und hat sich dazu den Vertriebsprofi Thomas Litschauer ins Team geholt. Die technische Unterstützung des Vorstands bei der weiteren Digitalisierung, die Intensivierung der Kommunikation mit den Mitgliedern und Umsetzung der Informationskampagne "Der Versicherungsmakler – ihr Sicherheits-Nahversorger" werden zukünftig zu seinen Kernaufgaben zählen, erklärt das Haus in einer Aussendung.  

Litschauer, der zuletzt Leiter des Vermittlerservice der Wüstenrot-Gruppe war, arbeitete in den letzten 25 Jahren in leitenden Vertriebsfunktionen bei der Generali Bank, Bawag oder BKS Bank. Der gelernte Bankfachmann war unter anderem Geschäftsführer der Generali Finanzservice und für die Positionierung der Gesellschaft am Markt verantwortlich. (cf)