Nach dem überraschenden Abgang von Österreich-Chefin Karola Gröger im September vergangenen Jahres verliert der britische Fondsanbieter M&G Investments ein weiteres Teammitglied in Österreich. Sonja Melchart, seit Februar 2005 Investment Sales Advisor, hat das Investmenthaus verlassen und der Branche den Rücken gekehrt. Sie arbeitet jetzt als Assistentin der Geschäftsleitung für das burgenländische Weingut Höpler.

Das Geschäft von M&G in Österreich wird weiterhin von Christian Lörincz betreut – er arbeitet dort seit 2011 als Senior Sales Manager und unterstützt Länderchef Werner Kolitsch, der das  Österreich-Geschäft von Deutschland aus leitet. (cf)