Nuveen hat die langjährige Mitarbeiterin Saira Malik zur Chief Investment Officer ernannt. Die Funktion wurde neu geschaffen. Malik soll die Markt- und Anlageeinblicke der Gesellschaft ausbauen und Kunden mit Ideen zur Asset-Allokation versorgen. Darüber hinaus wird Malik das globale Investment-Komitee leiten. Auch in ihrer neuen Funktion wird sie an William Huffman berichten, der die Aktien- und Anleihenplattform bei Nuveen verantwortet. Malik arbeitet seit 2003 bei Nuveen, zuletzt als globale CIO für Aktien. Zuvor war sie Leiterin des globalen Aktien-Portfoliomanagements respektive des globalen Aktien-Research. Ihre Funktionen als Portfoliomanagerin wird sie auch weiterhin ausüben. Bevor sie zu Nuveen kam, war Malik bei JP Morgan Asset Management für Small Cap Growth-Portfolios zuständig und als Aktien-Analystin tätig. Insgesamt verfügt sie über 26 Jahre Anlageerfahrung. (aa)