Lazard Asset Management bekommt ab dem 1. Juni einen neuen Chef. Der bisherige Finanzvorstand Evan Russo folgt auf Ashish Bhutani, der nach mehr als 18 Jahren im Amt zurücktritt. Das teilt die in New York ansässige Gesellschaft mit. Bhutani bleibt noch bis Jahresende "Vize Chairman" und "Chairman of Asset Management" bei der Mutter Lazard, einer Investmentbank. Russo kam 2007 zu Lazard. Seit Oktober 2017 ist Finanzchef der Asset-Management-Tochter. (jb)