Die Münchener Deutsche Finance Group hat gleich zwei Neubesetzungen in ihrem Team zu vermelden: Die Deutsche Finance Securities, eine Assetmanagement-Gesellschaft mit Fokus auf international gelistete Immobilienwerte, hat Andreas Lindner zu ihrem Geschäftsführer für den Bereich Vertrieb ernannt. Lindner verfügt über langjährige Erfahrung im "Listed Market" und leitete über 13 Jahre das Deutschland-Geschäft der C-Quadrat-Unternehmensgruppe.

Zudem ist Dalinç Dereköy neuer Syndikusanwalt der Deutsche Finance Asset Management. Zuletzt war Dereköy Syndikusanwalt bei Metro Properties in Düsseldorf für die Rechtsgebiete privates Bau- und Architektenrecht und Immobilienwirtschaftsrecht zuständig. (cf)