Moventum Asset Management (AM) hat Carsten Gerlinger zum neuen Managing Director und Head of Asset Management ernennt. Der bisherige Vice President der Gesellschaft folgt auf Michael Jensen, der in den Ruhestand geht. Moventum AM ist Teil der in Luxemburg ansässigen Moventum Gruppe. Die Fondsplattform war erst kürzlich von der polnischen Proservice Finteco Group übernommen worden.

Gerlinger hat einer Pressemitteilung zufolge mehr als 30 Jahre Berufserfahrung – davon allein gut zwanzig Jahre in den Bereichen Private Banking und Portfoliomanagement am Finanzplatz Luxemburg. Vor seinem Wechsel 2015 zu Moventum arbeitete er bei der Luxemburger Kapitalverwaltungsgesellschaft Quintessence Capital. Weitere berufliche Stationen waren die Commerzbank, die DZ Bank und die Deutsche Bank. (jb)