Mandarine Gestion kann sich mit der Ernennung von Frédérique Caron (40) zur Aktienmanagerin für Small- und Midcaps über einen qualifizierten Neuzugang freuen. Die Spezialistin für europäische Aktien soll zusammen mit Quentin Horeau und Adrien Dumas die Verantwortung für den Mandarine Unique, den auf Anlagen in europäische Small- und Midcaps ausgerichteten Flaggschifffonds von Mandarine Gestion übernehmen.

Caron kann bereits 15 Jahre Erfahrung im Portfolio Management vorweisen. 2004 spezialisierte sie sich bei der Commerzbank-Tochter CCR auf europäische Small- und Midcaps. 2012 war sie an der Gründung von Erasmus Gestion beteiligt, 2016 wechselte  sie erneut als Portfolio Managerin für Small- und Midcaps zu HSBC GAM. (aem)