Das auf Immobilien spezialisierte IFA – Institut für Anlageberatung hat Kristina Gusner und Martin Hübl in ihr Führungsteam geholt. Gusner wird Geschäftsführerin der IFW Immobilien- und Finanzierungsberatung, ihr neuer Kollege Hübl ist neuer Geschäftsführer der IWB Institut für Wirtschaftsberatung, beides Tochtergesellschaften von IFA.

Gusner verfügt über langjährige Erfahrung in leitender Position in der Immobilienentwicklung im In- und Ausland. Zuletzt war Gusner bei Strabag Real Estate angestellt, davor engagierte sie sich unter anderem bei Raiffeisen Evolution und bei der Bank Austria. Hübl war zuletzt Head of Sales and Investment der CPI Immobilien. Zuvor war er bei der Immofinanz Group, Arag, Niederösterreichische Versicherung, Hübner & Hübner Consulting sowie der Wirtschaftskammer Niederösterreich angestellt. (cf)