Janus Henderson hat ein vierköpfiges Team von Danske Bank Asset Management abgeworben. Bent Elvin Lystbaek, Jacob Ellinge Nielsen, Thomas Haugaard und Sorin Pirău werden ab September den Bereich Emerging-Market-Debt (EMD) innerhalb der globalen Fixed-Income-Plattform von Janus Henderson bilden.

Das Team wird seinen Sitz in Kopenhagen haben und damit die Präsenz des Unternehmens in Nordeuropa weiter ausbauen. Bei Danske Bank Asset Management hatte das Quartett sechs Milliarden Euro in Hartwährungs-EMD-Anlagevehikeln gemanagt. (cf)