Die Managementberatung Horváth & Partners in Wien hat Björn Pichler zum Leiter ihres Bankengeschäfts ernannt. Der gebürtige Steirer ist Fachmann für die Optimierung von Geschäftsmodellen und -prozessen im Finanzbereich.

Pichler war zuletzt Chef des Prozessmanagements im Rechenzentrum der Volks- und Hypothekenbanken, dem ARZ. Von 2006 bis 2020 war er bei der Erste Bank in Wien beschäftigt, zunächst als Inhouse Consultant, später als Leiter des Teams für strategisches Prozessmanagement und Lead Enterprise Architect. Sein Berufseinstieg erfolgte 1999 bei der Deutschen Bank in Frankfurt als Finanzanalyst. (cf)