Generationswechsel bei der Lübecker Fondsboutique Ehrke & Lübberstedt: Andreas Ehrke hat Anfang Juni seinen Vorstandsposten an seinen Nachfolger Christoph Gebert übergeben.

Gebert ist Anfang 2019 von der Privatbank M.M. Warburg zu Ehrke & Lübberstedt gewechselt und berät seitdem den Acatis Aktien Deutschland ELM. Diese Aufgabe wird er auch weiter innehaben. Zusätzlich übernimmt Gebert die Geschäftsanteile von Ehrke und ist damit direkt am Unternehmen beteiligt. (cf)