GAM Investments ernennt Richard Briggs zum Investment Manager im Emerging-Market-Debt-Team unter der Leitung von Paul McNamara. Briggs schloss sich am 18. Mai dem Team an, das bei GAM für das Management der Strategien GAM Local Emerging Bond, Emerging Market Rates, Emerging Market Opportunities Bond und der Hartwährungen Emerging Bond verantwortlich ist. In seiner Funktion wird er sich speziell auf die Staatsanleihen von Schwellenländern konzentrieren und von London aus arbeiten.

Briggs kommt von Credit Sights, einem Kreditforschungsinstitut, wo er sieben Jahre lang als Senior Analyst tätig war und zuletzt die Strategie für globale Schwellenmärkte und die Forschung im Bereich Staatsanleihen leitete. Davor war er bei Alliance Trust als Ökonom mit Schwerpunkt auf Emerging Asia tätig.
 
"Richard Briggs verfügt über fundierte Kenntnisse der Emerging Markets und insbesondere des Marktes für Staatsanleihen. Sein Fachwissen wird unser Angebot im Fixed Income Bereich von Schwellenländern weiter stärken", sagt Paul McNamara, Investment Director für Schwellenländeranleihen bei GAM. "Er wird eine wichtige Ergänzung des Teams sein, da wir weiterhin bestrebt sind, für unsere Kunden die besten Ergebnisse zu erzielen." (mb)