Die britische Anleihenboutique Bluebay Asset Management verstärkt ihr Team in München mit der Ernennung von Matthias Hartmann zum "Director Business Development". In seiner neuen Rolle werde Hartmann institutionelle Kunden aus Deutschland und Österreich betreuen. 

Vor seinem Wechsel zu der hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Royal Bank of Canada und Teil von RBC Global Asset Management  war Hartmann bei Blackrock für die Betreuung institutioneller Kunden verantwortlich. Frühere Stationen des Diplom-Betriebswirts waren Pimco und NordLB Asset Management. (jb)