Die Erste Immobilien hat zwei Experten in ihr Team geholt: Daniel Thum ist seit Anfang April als Head of Investments Real Estate angestellt. In dieser Funktion verantwortet er die Investmentagenden der Erste Immobilien in Österreich und Deutschland und ist für die Erste Asset Management auch für Osteuropa zuständig. Zu seinem Aufgabenbereich gehören auch strategische Themen des Portfoliomanagements und des Asset Managements. Thum verfügt über langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft in Österreich, Deutschland sowie Zentral- und Osteuropa (CEE).

Michael Rausch ist bereits seit November 2020 neu im Team, wie die Fondsgesellschaft weiter mitteilt. Er verantwortet als Head of Transaction Management CEE den weiteren Ausbau des Transaktionsgeschäftes in Osteuropa. Rausch verfügt wie sein Kollege Thum über langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft in Zentral- und Osteuropa. Sein Fokus wird künftig auf den CEE-Ländern liegen. (cf)