Der ehemalige Chefanlagestratege von Fidelity International, Simon Fraser, ist vor wenigen Tagen überraschend nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren verstorben. Fraser galt als Veteran in der Fondsbranche und arbeitete von 1981 bis 2009 für Fidelity International, zuletzt als Chief Investment Officer (CIO).

Weitere Karrierestationen waren Barclays, F&C Investment Trust sowie Merchants und Ashmore. Zuletzt war Fraser Vorsitzender von Murray International Trust und Vorsitzender der Lobbyorganisation Investor Forum. (aa)