Edmond de Rothschild Asset Management (EdRAM) hat seine europäische Immobilien-Investment-Management-Plattform gestärkt. Als Head of Real Estate Debt ist Ralf Kind seit Anfang Oktober für den Aufbau des Real Estate Debt Geschäftsbereichs von Edmond de Rothschild verantwortlich.

Der 48-jährige Immobilien- und Kapitalmarktexperte verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Immobilienfinanzierung. In seiner vorherigen Position war Kind CEO/CFO der Demire Deutsche Mittelstand Real Estate und CEO der Fair Value REIT, beides börsennotierte deutsche Immobiliengesellschaften. Im Jahr 2013 gründete er die Arbireo Capital, ein Investmentmanagement- und Beratungsunternehmen auf dem deutschen Immobilienmarkt. Davor war er zwölf Jahre bei Barclays Capital in Frankfurt und London tätig. (cf)