Die DWS verstärkt das institutionelle Vertriebsteam. Anfang November ist Versicherungsexperte Fabian Gerlich von der Viridium-Gruppe zur Fondstochter der Deutschen Bank gestoßen. Er wird sich als Team Lead Sales auf das Segment Financial Institutions fokussieren, das Versicherungen und Banken umfasst. Über diese Personalie informiert die DWS per Pressemitteilung.

Gerlich ist nach Martin Folmer und Daniel Egert in diesem Jahr bereits der dritte Neuzugang im institutionellen Sales-Team für Versicherungs- und Bankkunden der DWS. Vor seiner Arbeit bei Viridium war Gerlich bei der Crédit Agricole CIB tätig. Seine Karriere startete er bei der Nord-LB, wo er zuvor ein duales Bachelor-Studium abgeschlossen hatte. (aa)