Nicole Wlasak ist neue leitende Key-Account-Managerin der Donau Brokerline. Sie wird sich auf das Gewerbekundengeschäft fokussieren und gemeinsam mit Peter Feuchtinger für die Betreuung der Top-Makler sowie Vertriebspartner zuständig sein. Ihr Kollege Feuchtinger ist für das Privatkundengeschäft verantwortlich.

Wlasak startete ihre Versicherungslaufbahn im Jahr 2006 bei der Wiener Städtischen, wo sie 2009 in den Außendienst als Kundenbetreuerin wechselte. Ab 2014 sammelte sie Erfahrung als Bankenbetreuerin der Ergo Versicherung und wechselte 2016 in die Maklerbetreuung von Arisecur. 2018 wurde ihr die Leitung des Innendienstes und der Maklerbetreuung übertragen. Im April 2021 wechselte Wlasak zur Donau Brokerline ins regionale Vertriebsmanagement in Wien. (cf)