Colin Fitzgerald, globaler Vertriebsleiter und Europachef im Asset Management der Credit Suisse (CSAM), verlässt die Fondsgesellschaft nach nur sechs Monaten aus persönlichen Gründen wieder. Das teilt der Vermögensverwalter mit.

Seine Nachfolgerin ist Jo McCaffrey. Sie stieß auch erst im März als Global Head of Products zu CSAM. Sie wechselte damals von Pinebridge Investments. Davor war sie bei State Street Global Advisors tätig gewesen. (jb)