Carmignac gibt die Ernennung von Abdellah Bouziane zum Global Head of Compliance bekannt. Er leitet ab sofort die Compliance-Abteilungen in allen sieben Ländern, in denen Carmignac tätig ist (Carmignac-Fonds werden derzeit in 16 Ländern vertrieben).

Bevor er zu Carmignac kam, war Bouziane 13 Jahre lang bei Axa Investment Managers tätig. Hier hatte er verschiedene Führungspositionen im Bereich Compliance inne, darunter insbesondere Head of Compliance der britischen Niederlassung und Head of Compliance für die Region Asien-Pazifik. Seine Laufbahn begann er 2003 als Wirtschaftsprüfer bei Pricewaterhousecoopers. Bouziane hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Bank- und Finanzrecht.

Mit seiner internationalen Erfahrung soll Bouziane die Compliance-Abteilung verstärken und einen erheblichen Beitrag zur strategischen Entwicklung von Carmignac leisten. Der Kundenservice soll dabei im Vordergrund stehen. Abdellah wird das Unternehmen auch dabei unterstützen, sich an das sich ständig verändernde regulatorische Umfeld für die europäische Vermögensverwaltungsbranche anzupassen. (mb)