Die Wiener Quantic Financial Solutions, ein auf quantitative Anlagestrategien spezialisierter Vermögensverwalter und Teil der C-Quadrat Investment Gruppe, erweitert sein Team mit Christian Jost. Er wird innerhalb des Management Boards um die Entwicklung des Unternehmens vorantreiben, erklärt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

C-Quadrat hatte sich an der damals unter Quantic Risk Solutions firmierenden Firma im Jahr 2018 mit 50,1 Prozent beteiligt. Anfang 2020 erhielt der Risikoanalyse-Anbieter schließlich die Konzession für Wertpapierfirmen durch die Finanzmarktaufsicht. Jost selbst ist seit 20 Jahren für die C-Quadrat Gruppe tätig, zuletzt als Geschäftsführer der C-Quadrat Asset Management. (cf)