Newton Investment Management, eine Boutique von BNY Mellon Investment Management, verstärkt mit Andrew MacKirdy das Team des BNY Mellon Global Equity Income Fund. Vorbehaltlich der erforderlichen Zustimmung von Aufsichtsbehörden und Verwaltungsrat des Fonds wird er dem leitenden Manager Nick Clay als Portfoliomanager zur Seite stehen.

MacKirdy verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Investmenterfahrung und ist mit globalen Aktienanlagen bestens vertraut. Zu Newton IM stößt er von Polar Capital, wo er an der Entwicklung und Verwaltung von Strategien für globale Aktienanlagen führend beteiligt war. Davor bekleidete er verschiedene Positionen im Portfoliomanagement bei Lansdowne Partners, Baillie Gifford und Franklin Templeton.

"Der BNY Mellon Global Income Fund ist eines unserer globalen Flaggschiffe. Der Schwerpunkt liegt hier auf nachhaltig tragfähigen Dividenden, was der Strategie auch unter schwierigen Marktbedingungen eine beachtliche Widerstandskraft verleiht. Andrew MacKirdy verfolgt bei Investments und Analysen einen disziplinierten Ansatz, der sehr eng am Investmentkonzept des Global Equity Income-Teams von Newton IM ausgerichtet ist. Mit seinem reichen Erfahrungsschatz wird er bei der Generierung von Anlageideen und beim Portfolioaufbau eine zentrale Rolle einnehmen", sagt Thilo Wolf, der das deutsche Geschäft von BNY Mellon IM leitet. (mb)