BNP Paribas Asset Management engagiert Nadia Grant per 4. April 2022 als neue Head of Global Equities und befördert Guy Davies mit sofortiger Wirkung zum Deputy Head of Investments, zusätzlich zu seiner Position als CIO, Fundamental Active Equities ("FAE"). Grant wird von London aus arbeiten und berichtet an Davies in seiner Funktion als CIO, Fundamental Active Equities. Darüber informieren die Franzosen per Aussendung.

Die zusätzliche Rolle von Davies ist neu geschaffen worden. Was Grants Rolle betrifft, so hat Davies diese Aufgabe zuvor als Teil seiner Rolle als Head of Fundamental Active Equities wahrgenommen, wie "FONDS Professionell ONLINE" auf Nachfrage erfuhr.

Grant wird In ihrer neuen Funktion für das Global Equity Team von BNPP AM in London und Paris verantwortlich sein. Sie blickt auf eine 22-jährige Karriere zurückblicken und kommt von der Capital Group, wo sie als Portfoliomanagerin innerhalb der Capital Solutions Group für globale Multi-Asset-Lösungen zuständig war. Zuvor war sie bei Columbia Threadneedle als Head of US Equities in EMEA tätig und bekleidete davor verschiedene Positionen im Portfoliomanagement bei JP Morgan Asset Management. Sie begann ihre Karriere als Analystin bei der Investmentbank JP Morgan. Grant hat einen Master-Abschluss in Finanzen von der Neoma Business School und ist Chartered Financial Analyst. (aa)