Die Luxemburger B2B-Fondsplattform Ifsam hat Peter Reis zum Leiter ihres Bereiches "Fund Research" berufen. In seiner neuen Position soll Reis das bestehende Research-Angebot weiterentwickeln und gleichzeitig neue Lösungen basierend auf den individuellen Anforderungen aktueller und zukünftiger Kunden entwickeln.

Dafür bringt Reis langjährige Erfahrungen im Fund Research mit. Bevor er im Juni zu Ifsam wechselte, arbeitete er fünf Jahre bei der Attrax Financial Services im Fund Research, zuletzt als Senior Investment Analyst. Davor bekleidete er verschiedene Positionen bei der genossenschaftlichen Finanzgruppe. (cf)