Alp Dalkilic zieht Anfang November in den Vorstand der Anadi Bank ein. Dalkilic, der seit Mai den bankinternen Fintech-Ableger der Anadi Bank leitet, wird damit auf Vorstandsebene von Klagenfurt aus für die gesamte Fintech-Strategie der Bank verantwortlich sein. 

Der CEO Christian Kubitschek sagt zur Bedeutung des Neuzugangs in den nunmehr dreiköpfigen Vorstand: "Wir sind eine der wenigen Banken im DACH-Raum mit ausgeprägter Fintech-DNA. So sorgen wir mit unseren digitalen und hybriden Erfolgen und dem konsequenten Rollout unserer Roadmap mittlerweile in ganz DACH für Aufsehen. Alp Dalkilic ist ein absoluter Top Shot im digitalen Konsumenten- und SME-Bereich und wird seine umfangreiche Expertise über den deutschen und europäischen Markt bei unseren weiteren Expansionsschritten einbringen." (cf)