Die Anadi Bank hat ihren Vorstand mit Wolfgang Strobel erweitert. Er wird als Chief Transformation Officer die Digitalisierung des Geldinstituts verantworten. Die Anadi Bank will eine reine Digitalbank werden und hat dazu bereits den Vertriebsprofi Markus Herzl als neuen Head of Partnership Banking eingestellt.

Strobel bringt über 20 Jahre internationale Top-Management-Erfahrung im Banking und der digitalen Banking-Entwicklung mit. Er war Initiator einer "mobile first"-Bank und Chefstratege bei Bankengruppen wie HVB, Unicredit und DAB-Bank. Später wurde er Finanz-, Risiko- und Operations-Vorstand beim Fintech Fidor Bank und bei der Privatbank Hauck & Aufhäuser. Zuletzt war der gebürtige Deutsche als Mitgründer für Cure Finance, einem deutschen Digitalfinanzdienstleister für Heilberufe, tätig. (cf)