Die Austrian Anadi Bank hat die Leitung des Bereichs Corporate Banking neu besetzt. Andreas Strasser übernahm per 1. Februar das Steuer von Ferdinand Bucher. Bucher hat das Unternehmen verlassen, wie es auf redaktionelle Nachfrage heißt. Gründe für den Wechsel werden nicht bekannt gegeben.

Strasser blicke auf über 20 Jahre Erfahrung im Bankensektor zurück, verlautet die Bank in einer Aussendung. Zuletzt war der promovierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler Prokurist der Hypo NOE und Leiter des strategischen Geschäftsbereiches Unternehmenskunden & Strukturierte Finanzierungen. Davor verantwortete er die Projekt & Akquisitionsfinanzierung bei der Bawag PSK und hatte Führungsfunktionen in Instituten wie Investkredit Bank AG (Leiter Corporate Solutions CEE) oder UniCredit Group (Head of Infrastructure & Transportation CEE) inne. (eml)