Nach der jährlichen Hauptversammlung der Aktionäre gibt es bei der Affiliated Managers Group (AMG) einen Wechsel an der Unternehmensspitze: Jay C. Horgen wird neuer Vorstandschef und folgt in dieser Funktion Nathaniel Dalton, der aber als Senior Berater und Mitglied des Direktoriums dem Unternehmen erhalten bleibt. Horgan wird seine bestehenden Funktionen als AMG-Präsident und Direktoriumsmitglied beibehalten. Derzeit ist Horgan neben seiner Position als Präsident auch noch Finanzvorstand (CFO) des rund 780 Milliarden US-Dollar schweren Vermögensverwalters. Er kam 2007 zum Unternehmen und hatte verschiedenste Führungsfunktionen inne.

Vor AMG war Horgan Gründer von der Private Equity-Gesellschaft Eastside Partners, wo er auch Managing Director war. Weitere Karrierestationen des studierten Wirtschaftswissenschaftlers und Mathematikers waren Merrill Lynch & Co und Goldman Sachs. (aa)