Die Merkur Versicherung hat Paul Pittino zum Leiter der neu geschaffenen Organisationsdirektion ernannt. Seit Monatsbeginn kümmert sich der gebürtige Grazer darum, Kommunikationswege zu verkürzen, junge Talente zu fördern und regionale Agenden besser zu berücksichtigen.

Zu den bisherigen beruflichen Stationen des studierten Bauingenieurs und Industriewirts zählen unter anderem die Wüstenrot Gruppe, wo er zehn Jahre alle Ebenen des operativen und zentralen Vertriebs durchlaufen hat. Zuletzt war Pittino bei der Allianz Elementar Versicherung als Head of Central Sales tätig und für die Vertriebsplanung und -steuerung sowie Ausbildung verantwortlich. (cf)